3D-Drucker laufen im Cyber Valley heiß: Schnelle Hilfe für Krankenhäuser

Medizinische Schutzbrillen, Desinfektionsmittelspender und Beatmungsgeräte aus 3D-Druckern - Experten des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnik und Automatisierung IPA und des Max-Planck-Instituts für Intelligente Systeme setzen ihr technologisches Know-how im Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie ein. Die Cyber Valley-Partner unterstützen unter anderem die #MaskUpInitiative.

Zugehörige Artikel

News event item green

Andreas Geiger gewinnt Longuet-Higgins-Preis

Zweite hochkarätige Auszeichnung für den „KITTI Vision Benchmark“
Arrow left
Thumb ticker md imgl0231

Grundstein für Cyber Valley Neubau gelegt

Gebäude wird Teil des Innovationscampus in Tübingen
Arrow left
Thumb ticker md sidays22 event 2

Science & Innovation Days 2022

Forschung zum Anfassen
Arrow left