Startschuss für KI in der Hochschulbildung

Cyber Valley in Förderinitiative des Bund-Länder-Programms doppelt vertreten

In der Förderinitiative des Bund-Länder-Programms „Künstliche Intelligenz (KI) in der Hochschulbildung“ sind unter den in Baden-Württemberg insgesamt elf individuell geförderten Hochschulen die Universitäten Stuttgart und Tübingen mit je einem Projekt vertreten. Die ausgewählten Hochschulen in Baden-Württemberg erhalten mehr als 23 Millionen Euro. Der Beginn der Projekte ist im Dezember.

Thumb ticker sm akademiepreis portrait staab
University of Stuttgart
Thumb ticker sm wirzberger 1
University of Stuttgart
Thumb ticker sm alexander brem
University of Stuttgart

Zugehörige Artikel

Thumb ticker md aisa adobestock

Lücke in der KI-Ausbildung schließen

AISA widmet sich der Schulung von KI-Fachkräften
Arrow left
Thumb ticker md luftbild technologiepark tuebingen

Landesregierung macht Weg frei für Cyber Valley Campus

Investition in Standort Tübingen von bis zu 180 Millionen Euro
Arrow left
Thumb ticker md dsc02783

Vermitteln und begeistern

Mit Auguste Schulz macht KI Schule
Arrow left