„Kinder können KI kritisch hinterfragen“

Interview mit Gregor Schulte, einem der Macher im KI-Makerspace

Gregor Schulte leitet den KI-Makerspace in Tübingen. Dort können Kinder und Jugendliche viele Technologien kennenlernen und praktisch ausprobieren – und über deren Nutzen und Risiken reflektieren.

Video

Zugehörige Artikel

News event item blue

Andreas Geiger gewinnt Longuet-Higgins-Preis

Zweite hochkarätige Auszeichnung für den „KITTI Vision Benchmark“
Arrow left
Thumb ticker md imgl0231

Grundstein für Cyber Valley Neubau gelegt

Gebäude wird Teil des Innovationscampus in Tübingen
Arrow left
Thumb ticker md sidays22 event 2

Science & Innovation Days 2022

Forschung zum Anfassen
Arrow left