Startschuss für das erste ELLIS-Institut in Tübingen

Winfried Kretschmann und Hans-Werner Hector unterzeichnen Fördervereinbarung

Mit der feierlichen Unterzeichnung einer Fördervereinbarung haben Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann, Wissenschaftsministerin Theresia Bauer, Dr. h. c. Hans-Werner Hector, Prof. Dr. Bernhard Schölkopf und Prof. Dr. Bernd Engler, Rektor der Universität Tübingen, am Donnerstag im Stuttgarter Neuen Schloss den offiziellen Startschuss zum Aufbau des europaweit ersten ELLIS-Instituts am Cyber Valley Campus in Tübingen gegeben.

Thumb ticker sm l1170153  0.5 credit
ELLIS Institute Tübingen & Max Planck Institute for Intelligent Systems

Zugehörige Artikel

Thumb ticker md 1

„Cyber and the City“ - Ausstellungsteam der Universität T...

DFG verleiht Preis für hervorragende Wissenschaftskommunikation zu Künstlicher Intelligenz
Arrow left
Thumb ticker md 5

Amazon and Max Planck Society announce recipients of gift...

The awards support four research projects exploring the intersection of fashion and AI.
Arrow left
Thumb ticker md call for jir

Journalist-in-Residence Programm 2024

Letzte Chance zur Bewerbung für das Journalist-in-Residence Programm 2024!
Arrow left